Finanzierung von plastischen Operationen durch Kreditinstitute

Für einen deutschen Staatsangehörigen, bzw. jemanden mit einem festen Wohnsitz in Deutschland, ist es leider nicht möglich, in Tschechien einen Kredit bei einem Kreditinstitut zwecks einer plastischen Operation aufzunehmen. finanzierung plastische op
Deshalb können Sie dies nur in Deutschland nutzen, indem Sie lokal einen Kredit aufnehmen und in Tschechien so die Gesamtsumme für eine Operation bezahlen.


Die tschechische Kliniken gewähren keine Ratenzahlungen, oder eine "OP auf Pump", nach dem Motto, Sie zahlen eine kleine Summe an und den Rest erst mit der Zeit. Keine Klinik in Tschechien operiert so. Es müssen Kosten für die Mitarbeiter - Ärzte und Krankenschwester immer aktuell und für die Anästhesie oft sogar im voraus bezahlt werden und nicht erst nachträglich auf Raten. Oder haben Sie von einem Fall gehört, wo einer Patientin die Anästhesie während der OP "auf  Raten" verabreicht wurde oder sogar "gestundet", weil sie gerade zahlungsunfähig war? ;) So etwas ist natürlich in der Medizin einfach nicht möglich!

Es sind also die Vermittlungsagenturen in Deutschland, die mit Ihnen bei der Vermittlung der Operation ins Ausland einen solchen Finanzierungsvertrag abschließen, bzw. deren Kooperationspartner – die Finanzinstitute selbst, die mit solchen Vermittlungsagenturen einen Kooperationvertrag haben. Wer das Kleingedruckte liest, ist hier im Vorteil, vor allem, wenn keine Schufa-Übermittlung  erforderlich ist!

Egal wie die Finanzinstitute auch alle "medizinisch" heissen, oder "ausschliesslich" Finanzierung medizinischer Leistungen anbieten. Ob ein Kreditinstitut Ihnen 5000 € für den neuen Facelifting oder für einen Gebrauchtwagen vergibt, der vielleicht schon morgen 0 € wert ist, ist dabei völlig egal. Hauptsache, der vereinbarter Zins mit der Summe wird für die vereinbarte Laufzeit abbezahlt. Für den Fall einer nicht Rückzahlung wird meistens eine sogenannte Restschuldversicherung abgeschlossen.

Von den Kreditinstituten, die außerhalb der Grenzen Ihres Wohnlandes sozusagen "Cash auf die Hand“ ausleihen und dies sogar ohne Schufa Prüfung, raten wir Ihnen lieber den Abstand zu nehmen, sei das Angebot noch so attraktiv, schnell und Ihnen die Erfüllung Ihrer Lebensträume verspricht. Seien Sie doch ehrlich zu sich selbst. Sind Sie in der Lage dauerhaft einen Kredit auf Raten abzubezahlen, so gewährt Ihnen dieser nach Schufaprüfung jede Bank. Manchmal ist es sogar vorteilhafter auch bei der eigenen Hausbank anzuklopfen und wegen Dispozins auf dem eigenen Girokonto nachzufragen. Hier espart man sich wiederum die Bearbeitungsgebühren und oft auch eine Restschuldversicherung, deren Zins bereits mit in dem effektiven Jahreszins mit einkalkuliert wird. Oft kommt man so auf die 10%, die letzlich auch ein Dispo des eigenen Tagesgeldkonto anbietet.

Weitere Informationen, wie es mit der Kreditvergabe für eine Schönheitsoperation aussieht.

Bei Ihrer Hausbank würde eine Kontoüberziehung (also ein Kredit in Höhe X ins minus auf Ihrem Tageskonto) vermutlich bei 10-12 % jährlicher effekt. Zinssatz liegen, die Kreditinstitute, wie z.B. CreditPlus Bank bieten schon ab 2,99 %. Dazu kommt meistens noch eine kleine Gebühr für die sogenannte Restschuldversicherung für den Fall, dass Sie aufhören würden die monatlichen Raten zu zahlen. Deshalb ist es besser, schneller dafür aber mit etwas höheren Monatsbelastungen als langfristig mit niedrigeren Monatsraten den Kredit abzubezahlen. Die Kreditinstitute, die Geld ohne „Schufa“ geben, sollten eher mit Vorsicht genossen werden

Beispiel einer Ratenzahlung bei einer Schönheitsoperation.

Eine Brustvergrösserung kostet je nach Verwendung der Implantatenmarke um die 2200 € + 100 Klinik + 50 Kompressionswäsche, dies ist der Gesamtdurchschnitt aller Kliniken in CZ, der Preis variiert je nach Klinik und Bekanntheit des Arztes nach verwendeter Implantatenmarke sowie der Ausstattung der Klinik. Rechnen sie dazu nochmal Benzinkosten und Hotel für Sie und ggf. für Ihre Begleitperson 150 € (Hotel pro Nacht ca 70 € für 2 Personen). Ein Kreditrahmen für die ganze Summe wäre deshalb um die 2500 €, je nach dem wie viel Sie bereits angespart haben auch kleiner. Versuchen Sie immer im voraus möglichst die grösste Summe anzusparen, so sparen Sie sich die Kosten für die Zinsen.

Wie bekomme ich eine Finanzierung für eine plastische OP:

1, um sie zu bekommen, müssen Sie "kreditwürdig sein", es heisst auch, dass Sie eine "Bonitätsprüfung" bestehen müssen. Dies heisst, es wird Ihnen nach der Schufa Kontrolle ein Kredit gewährt oder nicht. Die Kriterien sind z.B. fester Job nach der Probezeit, keine „Altlasten“, z.B. alte unbezahlte Kredite von früher mit einer Zwangsvollstreckung, andere noch laufende Kredite in anderen Banken. Dies könnte Sie monatlich so belasten, dass Ihnen kein neuer Kredit mehr gewährt werden kann.

2, je schneller Sie die Summe abbezahlen desto besser, versuchen Sie lieber höhere Monatszahlungen zu nehmen, denn so sparen Sie letztlich die Zinsen mit einer Restschuldversicherung, die Sie bei vielen seriösen Kreditinstituten bei der Kreditvergabe inzwischen schon fast obligatorisch abschließen müssen.

Bedenken Sie, dass die Kreditinstitute diejenige sind, die Ihnen eine Finanzierung gewährleisten, es übernimmt daher keine andere Gesellschaft die Haftung für den Vertrag, auf den Sie sich einlassen. Demgleich übernimmt für Sie kein Finanzinstitut die Haftung für eine medizinische Leistung, die Sie in Deustchland oder im Ausland vornehmen. Zwar können Sie eine zusätzliche Versicherung abschliessen, die Ihnen anbietet, eine rechtliche Schlichtung vorzunehmen. Jedoch im Fall, dass eine Operation nicht gelingt,entscheidet darüber nicht das Finanzinstitut oder die Vermittlungsagentur selbst, sondern der operierender Arzt. Diejenige Ärzte, die beliebt sind und eine gute klinische Erfahrung aufweisen, haben es jedoch nicht nötig, eine Ratenzahlung anzubieten, sondern präferieren solche Patienten, die "kreditwürdig" sind.