Bruststraffung in Tschechien

Die Bruststraffung gehört bei Frauen, die bereits mindesten eine Geburt hinter sich haben zu den häufigsten plastisch Chirurgischen Eingriffen. Insbesondere nach dem Stillen haben die Frauen oft Probleme, dass das bruststraffungBrustgewebe mit der Zeit stark erschlafft. Hier helfen leider weder Übungen noch vielversprechende Creme, sondern nur eine operative Bruststraffung. auch wenn durch Sport die Muskulatur gefestigt werden kann, trotzem bleibt die oft nach dem Stillen ausgedehnte Haut schlaff, was dazu führt, dass der Busen insgesammt hängt. Durch die Bruststraffung kann die Brust wieder in die ursprüngliche feste Form gebracht werden.

Es gibt mehrere Arten von Bruststraffung in Tschechien.

Damit die Brust nicht hängt, lässt sich die leere Haut bei einer Bruststraffung durch Brustimplantate aufbauen und straffen. Durch das neue Brustvolumen wirkt die Haut wieder fester. Dies ist eine gute Lösung bei kleinerer Brust, um Narben zu vermeiden. Eine weitere Option bei der Bruststraffung, insbesondere bei grösseren hängenden Brust ist die Brustverkleinerung und gleichzeitiger Straffung. Zu dieser Technik lesen Sie in unserer Rubrik Brustverkleinerung ,denn es handelt sich operativ gesehen um eine und dieselbe OP-Technik mit dem einzigen Unterschied, dass bei einer Bruststraffung kein überschüssiges Brustgewebe oder Drüsen entnommen werden müssen.

Postoperative Pflege nach Bruststraffung in Tschechien.

- 1.Woche nach der OP Verbandwechsel, mind 1x, Desinfektion der Wunde
- 4 Wochen Stütz-BH tragen und die Wunden regelmässig desinfizieren
- nach 4 Wochen mit Massage der Narben beginnen, kreisförmige Bewegungen (mit Bodylotion oder Creme)
- körperliche Belastung und aktive Sporttätigkeit erst nach 4 Wochen

Kosten: 1600 - 2600 € zzgl. 2 Nächte in der Klinik 200 €


Geschätzter Preis für die Bruststraffung in Tschechien

Wie hoch sind die Raten für meine gewünschte Operation? Rechnen Sie hier mit easyCredit! Gratis Beratung